Home » Blogbeiträge » Feuerwehr Abschnittsübung in Gnadendorf

Feuerwehr Abschnittsübung in Gnadendorf

Brand und Schadstoffaustritt im Lagerhaus – so lautete die Übungsannahme.

Am Mittwoch, den 7. September 2022 übten zahlreiche Einsatzkräfte am Firmengeländes des Raiffeisen Lagerhaus Weinviertel Ost in Gnadendorf den Ernstfall. Im Rahmen der Abschnittsübung des AFKDO Laa/Thaya im Unterabschnitt 9 hieß es für die Einsatzleitung kühlen Kopf bewahren. Schließlich war das Übungsszenario ein Brand im Siloturm, mehrere Verletzte und ein Schadstoffaustritt am Gelände eine große Herausforderung.

Abschnittsübung mit vielen Teilnehmern

An Übungsteilnehmer waren die Feuerwehren von Eichenbrunn, Gaubitsch, Gaweinstal, Gnadendorf, Laa/Thaya, Oberschoderlee, Pyhra, Röhrabrunn, Wolkersdorf, Zwentendorf sowie der Schadstoffzug Mistelbach, der Dekozug Poysdorf, das Rote Kreuz Laa/Thaya und die Polizeiinspektion Ladendorf anwesend. Dementsprechend groß war die Anzahl an Personen und Einsatzfahrzeugen im und um das Übungsgelände. Die Feuerwehren leisten Großes. Das wurde auch bei der Übung wieder klar.

Den Ablauf hoffentlich nicht störend, durfte ich einige Fotos von der Übung machen, die in der Bilddatenbank zu finden sind.

Beitrag teilen: