Stroh pressen

Die Vielfalt ist groß: es gibt kleine, große, Quader- bzw. Rundballen

Zuerst kommt der Mähdrescher und erntet das Getreidekorn. Dann kommt die Strohpresse und verdichtet das am Feld liegende Stroh zu Ballen. Die Vielfalt dabei ist groß: es gibt kleine oder große, Quader- bzw. Rundballen.

Nachdem die Anzahl der tierhaltenden Betriebe weniger geworden sind, ist auch das Stroh pressen zurückgegangen. Früher wurde viel mehr gepresst und eingelagert. In meiner Bilddatenbank haben sich über die Jahre einige Fotos vom Stroh pressen angesammelt.