Home » Blogbeiträge » Fünf Minuten für die nächsten fünf Jahre

Fünf Minuten für die nächsten fünf Jahre

1174

Nimm dir am Sonntag, den 29. Jänner 2023 fünf Minuten Zeit und entscheide bei der Landtagswahl über die nächsten fünf Jahre.

Morgen zählts. Morgen entscheiden die Bürgerinnen und Bürger von Niederösterreich bei der Landtagswahl über die kommenden fünf Jahre.

Die Zeitungen sind prall gefüllt mit Artikel über die Wahl und auch im Internet gibt es viel darüber zu lesen. Manche Texte sind sehr fragwürdig, manche Artikel lassen mich erschaudern und über manche Kommentare bin ich echt verwundert. Jede Person darf und soll ihre eigene Meinung zu den verschiedensten Themen haben, das ist gut so und auch wichtig. Aber bitte können wir auch vernünftig darüber diskutieren und uns gegenseitig austauschen! Schimpfworte und Verunglimpfungen haben hier nichts zu suchen.

Jede Person kann sich engagieren

Viele Personen, die immer nur kritisieren und nörgeln, möchte ich heute auffordern sich selbst zu engagieren. In unserem Bundesland gibt es in jeder Gemeinde sicher genug Möglichkeiten dazu. Denn eines weiß ich von meinen vielen Funktionen ganz genau: Anpacken und Tun ist um vieles schwieriger, als nur zuschauen und alles besser Wissen.

Herausforderungen und Lösungen

Wir haben derzeit wirklich sehr viele Herausforderungen in unserem Alltag. Kein Zweifel – hier benötigen wir Lösungsansätze, neue Gesetze und Rahmenbedingungen. Ja manches könnte schneller umgesetzt werden. Die Priorisierung der Themen wird jeder unterschiedlich erachten. In unserem Land können wir zumindest durch die von uns gewählten Abgeordneten im Landtag mitdiskutieren und “mitentscheiden”. In vielen anderen Ländern der Welt hat der Bürger fast keine Rechte, dies sollte uns auch bewusst sein.

Die fünf Minuten nehme ich mir sicher Zeit.

Eines steht für mich persönlich fest: Ich werde sicher die fünf Minuten investieren, weil wir Gott sei Dank in einer Demokratie leben, wo der Rechtsstaat uns ermöglich wählen zu gehen. Ich hoffe, du nimmst dir die Zeit auch.

Beitrag teilen: