Home » Blogbeiträge » Bilder aus Rom und dem Vatikan

Bilder aus Rom und dem Vatikan

319

Nein, ich bin nicht mit den Bischöfen in Rom zum Ad-limina Besuch, möchte aber trotzdem heute dazu eine Info schreiben.

Alle fünf bis sieben Jahre sind die katholischen Bischöfe aus aller Welt laut Kirchenrecht zu einem sogenannten Ad-limina-Besuch im Vatikan verpflichtet. Zweck ist, dass die Bischöfe eines Landes den Papst über die Situation in ihren Diözesen informieren. Neben den Gesprächen mit dem Papst sind Treffen in den Vatikanbehörden vorgesehen.

Diese Besuche gehen auf traditionelle Reisen zu den Gräbern der Apostel Petrus und Paulus in Rom zurück, auf Lateinisch “Visitatio ad limina apostolorum” (Besuch an den Schwellen der Apostelgräber). Daraus entstand die Kurzformel “ad limina”. Österreichs Bischöfe sind eben seit heute Montag, den 12. Dezember 2022 in Rom. Details vom Besuch findest du bei Kathpress.at

Fotogallerie – Romreise 2007

Gemeinsam mit meiner Frau Sonja war auch ich in Rom. Dies ist jedoch schon einige Jahre her. Rom ist eine wundervolle Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten und einem tollen Flair. Natürlich hab ich schon damals fotografiert und ein Album in meiner Bilddatenbank anlegt. Viel Spaß beim Stöbern.

Beitrag teilen: