Home » Blogbeiträge » Schnee in großen Mengen

Schnee in großen Mengen

1235

Schnee am 2. Dezember 2023. Er kam in großen Mengen und wird vermutlich auch länger liegen bleiben.

Über 20 cm Schnee fielen bei uns in Gnadendorf seit gestern. Heute schaufelten Sonja und ich zig mal unsere Einfahrt und die Zugangswege. Auch im Team dauert dies bei rund 120 m² schon eine ganze Weile. Keine Sorge wir haben zwei Schneeschaufeln, aber nur eine hat es auf das Bild geschafft.

An so eine Menge Schnee kann ich mich in den letzten Jahren nur sehr selten erinnern. Meist hatten wir Schneeregen und Glatteis. Heute hüllt die weiße Pracht wirklich alles ein. Ich denke, wir alle sollten es an diesen Tagen ruhig angehen lassen. Unnötige Fahrten mit dem Auto vermeiden und zusammenhelfen. Vielleicht mal bei der Nachbarin Schneeschaufeln, wenn diese grad nicht kann.

Und Leute eines möchte ich auch hier schreiben:

Im Winter trägt man festes Schuhwerk und macht die Augen auf beim Gehen. Wenn man schon mit dem Auto unterwegs ist, fährt man langsam, weicht für Einsatzfahrzeuge aus und hat die nötige Winterausrüstung dabei. Wenn ich heute in den Medien lese, dass Autos aufgrund Sommerreifen stecken bleiben, dann ärgert mich das sehr. Danke an alle Schneepflugfahrer und Personen, die für unsere Sicherheit im Winter sorgen.

Beitrag teilen: