Danke Mutti!

Muttertag

Markus und Margit Göstl

8. Mai – Muttertag – Ich sage Danke.

Tja, ohne meine Mutti – natürlich auch ohne meinen Papa – gäbe es mich und meine beiden Schwestern nicht. Meine Mutti ist immer da, wenn man sie braucht. Und es vergeht fast keine Woche – wo nicht mal ein Anruf oder eine Whatsapp-Nachricht kommt – “Schnitzel mit Kartoffelsalat – könnt’s euch holen”. Überhaupt nicht selbstverständlich, aber doch Realität. Ich freue mich da immer wieder sehr darüber.

Danke Mutti für deine Unterstützung, danke für deine Ratschläge, danke für deine Begleitung auf meinem Lebensweg.