Warum ein Blog?

Lang überlegt – nun umgesetzt. Meine eigene Homepage mit Berichten aus meinem Lebensalltag.

Fotografieren, Texte schreiben, Broschüren und Zeitungen layouten, Websites betreuen – das zählt schon seit Jahrzehnten zu meinem Wochenprogramm. Seit über 25 Jahren engagiere ich mich ehrenamtlich in den verschiedensten Funktionen in unserer Ortschaft und darüber hinaus.

Nun mache ich all diese Aktivitäten sichtbar für die Leserinnen und Leser dieses Blogs.

Ich freue mich auf dein Feedback dazu.

Markus Göstl